Die Philosophie

„Die Eindrücke der Kindheit prägen das ganze Leben“.

Langjährige pädagogische Tätigkeit gab mir die Gelegenheit viele Kinder zu beobachten: welche Puppen sie in welchem Alter bevorzugen, wie sich Jungen und Mädchen beim Puppenspiel verhalten, welche Rolle Eltern und Erzieher spielen. Eine Puppe ist für ein Kind viel mehr als nur ein Spielzeug: oft ist sie für Mädchen wie für Jungen über viele Jahre hinaus Begleiter und Freund. Da ein solch beliebtes Spielzeug nicht einfach austauschbar oder ersetzbar ist, habe ich es mir zum Ziel gemacht, eine wirklich hochwertige, künstlerisch schön gestaltete Spielpuppe zu entwerfen.

„Da jede Puppe von mir entworfen wird, durch meine Hände geht, jedes Gesicht von mir gemalt wird, fließen all meine guten Wünsche für den zukünftigen Besitzer mit hinein. Möge sich zwischen ihm und meiner – seiner – Puppe eine Freundschaft fürs Leben entwickeln.“

(Heidi Hilscher)

Informationen zu den Puppen

Eine Puppe zum Liebhaben, eine Freundin oder einen Freund, die Freude und Kummer teilen – das ist der Wunsch vieler Kinder. Dieser Wunsch lässt sich besonders schön mit einer Heidi Hilscher Puppe erfüllen.

Alle Puppen werden aus besten Materialien in der Ulmer Puppenwerkstatt handgefertigt. Die Puppenkörper bestehen aus einem sehr strapazierfähigen Baumwolltrikot in kbA-Qualität, (GOTS-zertifiziert). Dieser wird eigens für die Herstellung der Heidi Hilscher Puppen in Deutschland gefertigt.

Die Puppenkörper sind mit Biolandwolle (kbT-Qualität) aus einem zertifizierten Verarbeitungsbetrieb gefüllt.

Die Puppen können im Wollwaschgang der Waschmaschine, am Besten in einem Wäschesäckchen geschützt mit Wollwaschmittel „kalt“ gewaschen werden. Nach der Wäsche liegend gut durchtrocknen!

Puppen vor dem Waschen bitte ausziehen, dann Puppe und Puppenbekleidung separat waschen.

Für die Puppenbekleidung verwenden wir vorwiegend Biobaumwoll-Stoffe aus deutscher Produktion (kbA-Qualität, GOTS zertifiziert).

Strick- und Häkelteile bestehen aus BW-Garn in kbA-Qualität

Das Produkt entspricht den europäischen Spielzeugrichtlinien und ist mit dem Prädikat „spiel gut“ ausgezeichnet.

Altersempfehlung

Puppen mit einfacher Bekleidung und kurzen „Haaren“ aus Mohairplüsch eigenen sich schon für Kinder ab ca. 1 Jahr.

Für diese Püppchen kann zusätzlich eine BW-Mütze bestellt werden, die für die allererste Spielzeit über der Perücke festgenäht werden kann. Beachten Sie bitte dass sowohl genähte Perücken aus Mohairplüsch als auch gehäkelte Perücken aus Mohairbouclée im Neuzustand „flusen“. Überschüssige Wolle kann durch Ausschütteln und Auszupfen entfernt werden.

Über Puppen mit langen Zöpfen und vielen „Haaren“ freuen sich größere Kinder, die gerne frisieren und flechten. Sie eignen sich erst für Kinder ab ca. 3 Jahren. Kinder in diesem Alter mögen gerne auch zusätzliche Kleidungsstücke für ihr Puppenkind!